Großsegler / Tall Ships

La Rochelle: viel mehr als nur ein Hafen !

Ihr erster Ansprechpartner : Christian LEMOINE

Hafenmeister, Verantwortlicher für das Anlegen großer Boote am Port Vieux. Dank langjähriger Erfahrung im Segelsport ist Christian der ideale Ansprechpartner für Ihre Durchfahrt nach La Rochelle von der Vorbereitung Ihres Zwischenstopps bis zu Ihrer Ankunft.

Bei weiteren Fragen können Sie ihn gern kontaktieren :
Tél : +33 (0)603 540 057 ou : +33 (0) 611 411 768 VHF : canal 9
vieuxport@portlarochelle.com

 

Sämtlicher Komfort für Großsegler am „Bassin des Chalutiers“

Aufnahmekapazität

  • Maximale Länge: Yachten mit bis zu 50 Metern Länge (270 Längenmeter vorgesehen). Für längere Boote ist eine Reservierung bei der Hafenmeisterei erforderlich.
  • Maximale Breite: 15 Meter
  • Tiefgang: bis zu 5 Meter

Yachten bis 12 Metern Länge und 2,20 Metern Tiefgang werden vorrangig in den Becken des Port des Minimes aufgenommen, sofern kein ausdrücklicher Zwischenstopp im „Port Vieux“ verlangt wird (im Rahmen der jeweils verfügbaren Anlegestellen).

 

Tarife

Auf Anfrage, Kontakt : Christian LEMOINE
Tel.: +33 (0)6 03 54 00 57

 

Ausrüstung und Dienstleister

  • Trinkwasser: an den Schwimmbrücken
  • Strom: 16 A – (63 A oder 125 A auf Anfrage)
  • WLAN (bei Abonnement)
  • Treibstoffversorgung (Privater Anbieter bei großen Booten): OCEDIS – Tel.: +33 (0)546 421 212
  • Travellift (150 t)
  • Lagerung an Land möglich (je nach Größe des Bootes)
  • 24h-Überwachung (Videokameras und Nachtwächter in der Hafenmeisterei) Private Bewachung möglich (externer Dienstleister)
  • Spezifische Container zur Mülltrennung
  • Kostenlose Entsorgung der Grau- und Abwasser (auf Anfrage bei der Hafenmeisterei)
  • Sanitäranlagen/ Duschen

Zur Suche eines Unternehmens oder einer Dienstleistung: Expertenverzeichnis

 

In unmittelbarer Umgebung des Beckens :

  • 100 kostenlose Parkplätze (Quartier Gabut) und 615 kostenpflichtige Parkplätze (Saint Nicholas)
  • Touristeninformation La Rochelle
  • Tel.: +33 (0) 546 411 468
  • Bahnhof von La Rochelle
  • Apotheke
  • Transportmittel: Bus, Mietwagen oder – fahrräder, Taxis

 

Technischer Zwischenstopp an der Atlantikküste

pole-refit-la-rochellePôle Refit La Rochelle, ein Partnerverband des Hafens, umfasst mehr als 20 lokale Unternehmen, welche über sämtliche erforderlichen Kompetenzen und Mittel für die Überholung und Wartung Ihres Bootes verfügt. Diese hochprofessionellen Experten bieten somit eine einzigartige Komplementarität und Vielfalt im Hinblick auf Ingenieurswesen, Dienstleistungen und Know-how :

  • Planung und Verwaltung von Projekten
  • Werft für Segelboote, Motoryachten und klassische Yachten
  • Lackierung
  • Segelwerkstatt, Betakelung und Deckausrüstung
  • Blechwaren, Kunststoffwaren und Bearbeitung, Edelstahl- und Aluminiumverarbeitung
  • Schreinerei und Tischlerei: Konzeption, Produktion und Zusammenbau von Holzkonstruktionen (Innen- und Außenbereich)
  • Bootselektrik und -elektronik
  • Sattlerei und Wegerung
  • Mechanik und Motorisierung

 

Sie haben eine Frage, einen Rat, eine spezielle Anfrage für Wartungs- oder Reparaturarbeiten an Ihrem Boot? Kontaktieren Sie Manon de Mascureau, Ihre ideale Ansprechpartnerin von Pôle Refit La Rochelle. Manon leitet Sie an das Fachpersonal weiter, welches Sie bei der Ausarbeitung und Umsetzung Ihres Projektes tatkräftig unterstützt.

  • Tel. : +33 (0)5 46 28 85 63
  • Mob : +33 (0)6 22 98 42 80
  • manon.de.mascureau@polerefit.com

 

 

accueil-grande-plaisance-la-rochelle3